Unsere Produkte

Der Klass Wendelfilter eignet sich zur Filtration und Feinseparation im kontinuierlichen Prozess. Er dient zur Separation von Suspensionen, wobei feste Bestandteile eingedickt und entwässert werden. Der Klass Zyklonfilter bietet optimale Lösungen zur Feinfiltration. Er scheidet Schwimm- und Schwebestoffe größer als 25 µm ab, ohne Rückspülen, Filterwechsel, Parallelsysteme, Prozessunterbrechungen oder aufwändige Kontrollen. Der Klass Grobfilter sondert zur Vorreinigung groben Schmutz aus dem Wasser ab. Durch einen Schwimmer wird er automatisch dicht unter der Wasseroberfläche gehalten, wo das Wasser am saubersten ist. Einzeln oder in Kombination gestalten Klass Filtersysteme individuelle Prozesse nachhaltig und zuverlässig.

Vorteile, die überzeugen

niedriger Energieverbrauch

Im kontinuierlichen Prozess benötigen Klass Filtersysteme zur Filtration lediglich etwa 0,16 kWh/1 m3 und zur Feinseparation lediglich 1 kWh/1 m3 pro Filtersäule.

kein Filterwechsel

Durch die einzigartige Technik bleiben die Filterelemente der Klass Filtersysteme verstopfungsfrei.  Prozessunterbrechungen und das Umschalten auf Parallelsysteme sind hinfällig.

geringe Geräuschemission

Klass Filtersysteme arbeiten extrem leise, da hohe Drehzahlen dank der speziellen Technik nicht notwendig sind. Der Klass Zyklonfilter arbeitet mit unter 1000 rpm, der Klass Wendelfilter mit unter 100 rpm nahezu lautlos.

Einzeln oder in Kombination

Klass Filtersysteme kommen in einer verfahrenstechnischen Anordnung zum Einsatz. Je nach Bedarf kann ein individuell gestalteter Klass Zyklonbehälter oder ein Klass Grobfilter kombiniert mit einem nachgeschalteten Klass Zyklonfilter verwendet werden. Genauso eignen sich der Klass Zyklonfilter und der Klass Wendelfilter zur Reihenschaltung. Sprechen Sie uns an, damit wir die passende Lösung für Ihre Anforderungen finden können.