Klass Filter werden in der Größenordnung zwischen 10μm und 1000μm zur Filterung von Schwimm-, Schweb- und Senkstoffen eingesetzt.

Filtration Fest-/Flüssig-Trennung (Separation)


Der patentierte Klass Wendelfilter eignet sich optimal für die Fest-/Flüssig-Trennung (Separation). Er wird zur Eindickung sowie Entfeuchtung von Suspensionen (speziell zur Feinseparation von dünnflüssigen Medien) eingesetzt. Seine Einsatzgebiete sind zum Beispiel:

Biogasanlagen
  • Feinseparation nach der Pressschnecke
  • bessere Phosphatabscheidung
  • Reduktion der Lagerkapazität
  • Reinigung der Prozessflüssigkeit
Kläranlagen
  • Reduktion von Transportwegen
  • Reduktion der Lagerkosten
  • Reinigung von Presswasser
Containerkläranlagen
  • geringer Platzbedarf
  • reduzierte Transportkosten
  • reduzierte Lagerkosten
Landwirtschaft
  • Bindung von bis zu 50 % Phosphat (in alter Gülle)
  • Verringerung der benötigten Austragsfläche
  • Verringerung des Güllelagerraums
  • höhere Rückvergütung bei der Verwertung in Biogasanlagen
  • erheblich reduzierte Entsorgungskosten
  • leichte Ausbringung (bei separierter Frischgülle)
  • bessere Gasausbeute (bei separierter Frischgülle)
  • Verbesserung des Stallklimas
Waschanlagen für IBC Container
  • minimaler Platzbedarf
  • einfache Montage
  • selbst nachträglich leicht in bestehende Anlagen zu integrieren
Wäschereien
  • Wartungsfrei bei hohem Durchsatz
  • kein Filterwechsel
  • keine Prozessunterbrechung
  • geringe Geräuschemission

Wasserrückgewinnung und -reinigung


Sparsam und kosteneffizient mit der wertvollen Ressource Wasser umzugehen ist oberstes Gebot. Unsere Filtersysteme aus Klass Grobfilter, Klass Zyklonfilter und Klass Durchflussregler ermöglichen eine maximale ökologische und ökonomische Nutzung von Ab-, Prozess- und Gebrauchswasser. Einsatzgebiete sind zum Beispiel:

Kanalspülwagen
  • durchgängiger Arbeitsbetrieb
  • minimaler Wartungsaufwand
  • lange Lebensdauer der HD-Pumpe
  • geringer Energieverbrauch
  • hoher Durchsatz (400 l/min.)
Straßenreinigung
  • minimaler Platzbedarf
  • kein Filterwechsel
  • kein Umschalten auf Parallelsysteme
  • keine Prozessunterbrechung
Metallindustrie
  • minimaler Platzbedarf
  • kein Filterwechsel
  • kein Umschalten auf Parallelsysteme
Trockenfermentationsanlagen
  • wartungsfrei bei hohem Durchsatz
  • kein Filterwechsel
  • keine Prozessunterbrechung
  • geringe Geräuschemission
  • Aufbereitung für Beregnungsanlagen
Wäschereien
  • wartungsfrei bei hohem Durchsatz
  • kein Filterwechsel
  • keine Prozessunterbrechung
  • geringe Geräuschemission

Reinigung von Prozess- und Abwasser


Um einen möglichst hohen Durchsatz zu erreichen, lautet das Motto „so grob wie nötig“: Vor allem der Klass Zyklonfilter stellt seine Funktionsfähigkeit bei hohem Schmutzanteil im Wasser unter Beweis. Er scheidet Schwimm-, Schweb- und Sinkstoffe von mehr als 25 μm aus Produktionswässern ab. Diese gelangen anschließend ohne Unterbrechung des Produktionsvorgangs gereinigt und aufbereitet zurück in den Produktionskreislauf. Einsatzgebiete sind zum Beispiel:

Kanalspülwagen
  • durchgängiger Arbeitsbetrieb
  • minimaler Wartungsaufwand
  • lange Lebensdauer der HD-Pumpe
  • geringer Energieverbrauch
  • hoher Durchsatz (400 l/min.)
Straßenreinigung
  • minimaler Platzbedarf
  • kein Filterwechsel
  • kein Umschalten auf Parallelsysteme
  • keine Prozessunterbrechung
Metallindustrie
  • minimaler Platzbedarf
  • kein Filterwechsel
  • kein Umschalten auf Parallelsysteme
Trockenfermentationsanlagen
  • wartungsfrei bei hohem Durchsatz
  • kein Filterwechsel
  • keine Prozessunterbrechung
  • geringe Geräuschemission
  • Aufbereitung für Beregnungsanlagen
Wäschereien
  • wartungsfrei bei hohem Durchsatz
  • kein Filterwechsel
  • keine Prozessunterbrechung
  • geringe Geräuschemission

Nominiert für den Green Award 2020.


Unterstützen Sie unseren Kampf gegen Mikroplastik im Wasser.


MEHR ERFAHREN